direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Diversität und Innovation

Abstract

Im Rahmen des Dissertationsvorhabens "Diversität und Innovation" werden Zusammenhänge zwischen Innovativität, Vielfalt und Fach- bzw. Unternehmenskultur in technisch geprägten Organisationskontexten untersucht.

Ziel ist es, folgende forschungsleitende Fragen zu beantworten:

  1. Wie wirken sich Fach- bzw. Organisationskulturen auf Diversität und Innovativität aus?
  2. Wie kann Diversität im Innovationskontext nutzenbringend eingesetzt werden?

Zur Beantwortung dieser Fragestellungen werden quantitative und qualitative Teilstudien im Wissenschaftskontext (mit Fokus auf MINT Fächer) und im Wirtschaftskontext (in technisch ausgerichteten Unternehmen) durchgeführt.

Die Untersuchung soll neue Impulse in der Diskussion um Innovationsfähigkeit über einen strategischen Umgang mit Vielfalt leisten. Basierend auf den Forschungsergebnissen sollen Empfehlungen für die zukünftige Ausgestaltung des Innovationsmanagements forschender und betriebswirtschaftlicher Organisationen abgeleitet werden.

Die kumulative Dissertation wird in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft umgesetzt.

Projektverantwortung: Kathinka Best

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe